Städtetouren - Erleben Sie Ihre Lieblingsstadt einmal anders

  • icon Memphis
  • icon New York
  • icon Las Vegas

GEORGIA die Perle der Südstaaten

Ganzjährige Fly & Drive Individualreise

 

Im Anschluß daran gibt es einen Abstecher in die wunderschönen North Georgia Mountains und der ersten Goldgräberstadt Amerikas Dahlonega. Die Südstaatenmetropole Atlanta steht als nächstes mit vielen Besichtigungen auf dem Programm. Ihre Georgia-Rundreise endet mit einem Aufenthalt in der Kirschblütenstadt Macon; der Rückflug nach Deutschland geht am nächsten Tag wieder ab Savannah. Die Unterkünfte sind handverlesen, vom exklusiven Stadthotel über historische kleine Bed & Breakfast-Häuser bis zum eleganten Strandhotel ist alles vorhanden, eine wirklich passende Auswahl für eine Reise durch Georgia, die Perle der Südstaaten.
Der Reiseverlauf unserer Georgiatour läßt genügend Raum für eigene Aktivitäten und Sie haben ausreichend Gelegenheit zum Besichtigen, Einkaufen und zum Genießen der Südstaatenküche.
Und die „Southern Music“ darf natürlich bei keiner AAR-Reise fehlen.

 

Reiseverlauf

 

  1. Tag Hinflug

Nach Ankunft in Savannah Übernahme Ihres Mietwagens.

Zwei Übernachtungen im historischen River Street Inn in Savannah.

 

  1. Tag Savannah

Savannah, das sein Erscheinungsbild aus der Kolonialzeit bewahrten konnte, gilt als eine der städtebaulichen Perlen der USA und ist ein Inbegriff für die Romantik der Südstaaten. The River Street Inn liegt direkt am Savannah River am Rande des historischen Landmark District. Es ist ein charmantes Boutiquehotel, mit Wine & Hors d`Oeuvres am Nachmittag und eigenem Restaurant und Bar. Zwei Übernachtungen.

- Old Savannah Trolley Tour

 

  1. und 4. Tag St. Simons Island/Golden Isles

Sie besuchen an diesen beiden Tagen die schönen Barrier Islands an der Atlantikküste vor Georgia. Ihr Hotel liegt auf St. Simons Island, Sie besuchen aber auch die Nachbarinsel Jekyll Island, eine der naturbelassenen Inseln. Sie gilt als die schönste der bebauten “Golden Isles“.

Das King and Prince Beach & Golf Resort ist ein elegantes Strandhotel, direkt am Atlantik gelegen. Es hat eine reiche Geschichte und war ursprünglich ein exklusiver Tanzclub und Beach Resort in den 30er Jahren. Zwei Übernachtungen.

 

- Georgia Sea Turtle Center Jekyll Island

 

 

 

 

  1. und 6. Tag Athens

Auf dem Weg nach Macon und dem Antebellum Trail geht es auch zu einer Tour der Okefenokee-Sümpfen, eines der größten Naturreservate der Süden mit mehr als 15000 Alligatoren. Zwei Übernachtungen.

Ihre heutige Etappe geht über Madison, einer der schönsten Kleinstädte der USA, die im amerikanischen Bürgerkrieg von Zerstörung verschont wurde.

Athens markiert das nördliche Ende des Antebellum Trail. Das Foundry Inn, ein historisches Haus aus dem frühen 19. Jahrhundert, ist ein Boutiquehotel in zentraler Lage in Athens. Direkt am Hotel befindet sich das Musiklokal „Melting Point“ mit einem Live-Musikprogramm. Auch andere Musikclubs, für die Athens als die „Musikhauptstadt des Südostens“ bekannt ist, sind leicht erreichbar.  Zwei Übernachtungen.

 

- Okefenokee-Swamp Tour

- Music Tour of Athens

- Terrapin Brewery Athens

 

  

 

 

  1. Tag North Georgia Mountains & Dahlonega

Die Appalachenberge im Norden von Georgia sind eine Naturlandschaft voller tief grüner Wälder und kristallklarer Gewässer. Das gut ausgestattete Holiday Inn Express Hotel bietet einen schönen Blick auf die Berge und ist ein Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Ausflüge zu Winzereien oder einer geführten Fahrradtour in die Umgebung.

Auch zu empfehlen ist eine Tour mit dem Kajak und Kanufahren. Besichtigen Sie die Goldmine in Downtown Dahlonega mit dem allerersten Goldfund in Nordamerika. Eine Übernachtung.

 

- Dahlonega Gold Mine

 

 

  1. und 9. Tag Atlanta

Atlanta ist das Herz der Südstaaten und die Heimat von Coca Cola. Hotel Westin Peachtree Plaza – eines der führenden Hotels der Südstaatenmetropole in der gehobenen Kategorie, in hervorragender zentraler Lage an der Peachtree Street. Das Westin ist mit seinen 73 Stockwerken das höchste Hotelgebäude der westlichen Hemisphäre und ein Wahrzeichen von Atlanta. Ihr Besichtigungsprogramm schließt nachfolgende Attraktionen ein:

 

- New World of Coca-Cola

- Georgia Aquarium

- CNN Studio Tour

- High Museum of Art oder Atlanta History Museum

- Margaret Mitchell House und “Gone With the Wind” Museum

 

  

   

 

  1. Tag Macon

Macon liegt ca. 90 Minuten südlich von Atlanta und ist der südliche Ausgangspunkt der Reisestraße Antebellum Trail mit bezaubernder Südstaatenarchitektur aus der Zeit vor dem Amerikanischen Bürgerkrieg.

Das schöne 1842 Inn ist ein Juwel der Antebellumhäuser und Macons einziges B & B. Es liegt im historischen Stadtzentrum und nicht weit von der Georgia Music Hall of Fame, in der sich Georgias reiches musikalisches Erbe erschließt. Eine Übernachtung.

 

- Georgia Music Hall of Fame Macon

- Tour of Macon

 

 

 

 

Leistungen:

  • Linienflug mit United Airlines von Frankfurt über Washington DC nach Savannah und zurück, inkl. allen Steuern und Gebühren
  • Mietwagen der Midsize Kategorie, Übernahme und Rückgabe in Savannah, Georgia, inkl. Vollkasko, unbegrenzten Freimeilen und allen Steuern und Gebühren
  • 10 Übernachtungen in Hotels*** und B & B Inns inkl. allen Steuern und kontinentales Frühstück

 

 

 

Nicht enthalten sind die Mahlzeiten außer Frühstück sowie die Rücktrittskostenversicherung.

Reisetermine: Ganzjährig.

Flugaufpreis 14.6.-15.8. € 290 pro Person.

 

Preis: € 1490 pro Person/DZ, EZ-Zuschlag € 690

 

About us

fly2america.de
Ihr Reiseveranstalter für Reisen in die USA und nach Kanada




Fly2america.de

Grosse Str. 15 | DE-49492 Westerkappeln 

+49 54 04 - 96 08 0

info@fly2america.de

Mo-Fr:  09.30 - 18.00
Sa.:      09.00 - 13.00